• Nahverkehrszug am Bahnhof Kaiserslautern bei Nacht 	Nahverkehrszug am Bahnhof Kaiserslautern bei Nacht

Immer Anschluss haben

Unser Land liegt im Herzen Europas. Seit alters her kreuzen sich hier Handelsrouten und bis heute ist Rheinland-Pfalz optimal in die europäischen Verkehrswege eingebunden.

Schnell zum Ziel - auf Straße, Bahn und in der Luft

Wir verfügen über eine gut entwickelte Infrastruktur. An erster Stelle steht dabei das gut ausgebaute rheinland-pfälzische Straßenverkehrsnetz, das fast 900 km Autobahnen, etwa 3.000 km Bundesstraßen sowie ungezählte kleinere Straßen umfasst. Der weitere Ausbau der Straßenverbindungen ist ein wesentliches Ziel der Politik des Landes.

Eine wichtige Rolle spielt natürlich der Eisenbahnverkehr, dessen wichtigste Knotenbahnhöfe im Land in Mainz, Koblenz, Ludwigshafen, Montabaur, Neustadt an der Weinstraße, Trier und Kaiserslautern liegen. Wie in der ganzen Bundesrepublik wächst auch in Rheinland-Pfalz das Fernbusangebot stark an. In immer mehr Orten können Reisende in einen Fernbus zusteigen.

Auch die Flugplätze in Rheinland-Pfalz sind ein wichtiger Faktor der Wirtschaftskraft des Landes. Neben dem internationalen Flughafen Frankfurt-Hahn gibt es über 14 weitere Verkehrslandeplätze. Die gute Erreichbarkeit wird ergänzt durch die internationalen großen Flughäfen Frankfurt/Main, Köln/Bonn und Luxemburg, die in unmittelbarer Nähe der Landesgrenzen liegen.

Nah am Menschen - der öffentliche Personennahverkehr

Großes Augenmerk legen wir in Rheinland-Pfalz auf den öffentlichen Personennahverkehr. Dieser ist regional organisiert und in sechs Verkehrsverbünde unterteilt. Eine Besonderheit ist der "Rheinland-Pfalz-Takt". Dieses verknüpfte Angebot im Nahverkehr gewährleistet stündliche Verbindungen und bietet vor allem für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine gute Alternative zum Auto.

Die Menschen in Rheinland-Pfalz sind aktiv und naturverbunden. Auch deshalb verfügen wir über ein großräumiges Netz sicherer und attraktiver Radwege. Neben den Radwegen in den Städten und Gemeinden sowie entlang der großen Straßen sind besonders die sieben Radfernwege entlang der großen Flusstäler zu erwähnen.

Größter Fluss und wichtigste Wasserstraße in Rheinland-Pfalz ist der Rhein. Daneben sind noch die Mosel und die Saar für den Schiffsverkehr von Bedeutung. Der Ludwigshafener Rheinhafen ist der größte und leistungsfähigste öffentliche Hafen in Rheinland-Pfalz und einer der bedeutendsten Binnenhäfen Deutschlands.

Foto: © Petair - Fotolia.com

Schnell am Ziel

Mobilitätsportal Rheinland-Pfalz

Auf dem Portal finden Sie alle Informationen zur aktuellen Verkehrssituation in und um Rheinland-Pfalz.
verkehr.rlp.de

Service

Rheinland-Pfalz-Takt

Den rheinland-pfälzischen Nahverkehr für alle Regionen besser, effektiver und schneller machen.
www.der-takt.de