• Menschen, die mit Bier und Wein anstoßen

Den Feierabend genießen

Rheinland-Pfalz ist ein Genussland – für feine Gaumen, neugierige Geister und Freundinnen und Freunde des Schönen. Wein, Kulinarik, Geschichte und Kultur sorgen für eine ausgewogene Mischung, um Geist und Sinne zu fördern und zu verwöhnen.

Reich an Geschmack

Mit sechs der 13 Weinanbaugebiete Deutschlands kann sich Rheinland-Pfalz aus gutem Grund als „WeinReich“ bezeichnen. Landschaftlich geprägt durch Weinberge und führend in der Produktion ausgezeichneter Weine wissen Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer den heimischen Wein auch zu feiern – mit zahlreichen Weinfesten, die Neugierige aus der ganzen Welt anlocken. Und wer Wein mag, schätzt auch gutes Essen: Für jeden Geschmack und Geldbeutel zaubert die rheinland-pfälzische Küche ein kleines Glück auf den Teller. Das kann rustikal sein mit Hausmannskost in einer Straußwirtschaft oder gehobene Küche von einem der 25 Sterneköche im Land.

Reich an Klang

Kompositionen nicht nur für den Gaumen, sondern auch für die Ohren: dafür sorgt die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, die landesweit ihr Publikum zu begeistern weiß. Regelmäßig bringt sie internationale Spitzenmusikerinnen und Spitzenmusiker in die Region, so wie sie selbst als Botschafterin das Land Rheinland-Pfalz in der Welt vertritt. In ihrer stilistischen Bandbreite schafft sie Genuss in Klang und Ton für Geschmäcker jeder Couleur.

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz findet in jedem Jahr vom 1. Mai bis zum 3. Oktober statt und vereint weit über 200 Projekte der verschiedenen Kultur-Sparten unter einem gemeinsamen Dach. Das jährlich wechselnde Motto legt immer wieder einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt. Auch der Veranstaltungsort für die Eröffnung des Kultursommers wechselt jedes Jahr: am ersten Mai-Wochenende gibt es bei einem großen Kulturfest für die ganze Familie einen Einblick in die Vielfalt des Kultursommers.

Reich an Geschichte

Die Gegenwart genießen – im Spiegel der Geschichte, dazu inspiriert Rheinland-Pfalz. Zeugen vergangener Epochen machen hier Geschichte lebendig: die Römer, die den Weinbau an Mosel und Rhein brachten, der Mainzer Johannes Gutenberg, der den Buchdruck in die Welt brachte, die liberalen Pioniere des Hambacher Festes oder Karl Marx als einer der einflussreichsten politisch-ökonomischen Denker des 19. Jahrhunderts.

Auf die Spurensuche nach den großen mittelalterlichen Handelszentren und der Geschichte des europäischen Judentums laden die SCHUM-Städte Mainz, Speyer und Worms. Daneben zeugen vier UNESCO-Welterbestätten für die kulturelle Vitalität von Rheinland-Pfalz:

  • der Speyerer Dom als größte erhaltene romanische Kirche der Welt,
  • das Welterbe Römische Baudenkmäler, Dom und Liebfrauenkirche in Trier,
  • das Welterbe Oberes Mittelrheintal, das mit seinen Baudenkmälern und rebenbesetzen Hängen als Inbegriff der Rheinromantik gilt
  • und der Limes als ehemalige Außengrenze des Römischen Reichs zwischen Rhein und Donau.

In rheinland-pfälzischen Landschaften finden Entdeckungsfreudige Schlösser und Burgen, die ihre eigenen Geschichten erzählen. Und in zahlreichen Museen Wissens- und Bestaunenswertes wie:

  • die Kunst- und Kulturgeschichte des Landes im Landesmuseum Mainz,
  • die Renaissance- und Barocksammlungen im Rheinischen Landesmuseum in Trier,
  • Technik- sowie Wirtschafts- und Sozialgeschichtliches der Region im Landesmuseum Koblenz,
  • moderne und zeitgenössische Kunst im Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum,
  • die unter anderem größte europäische Raumfahrtausstellung im Technik-Museum in Speyer,
  • originale Gutenberg-Bibeln im Gutenberg-Museum in Mainz
  • zeitgenössische und moderne Kunst im spektakulären Arp Museum Bahnhof Rolandseck in Remagen-Rolandseck
  • und die Regionalgeschichte von der Ur- über die Römerzeit bis in die Neuzeit im Historischen Museum der Pfalz in Speyer.

Foto: © Monkey Business - Fotolia.com

Gastlandschaften

Entdeckungstour für Genießer

Rheinland-Pfalz bietet neben prachtvoller Natur auch spannende Ausflugsziele, Wellness- und Aktivangebote.
gastlandschaften.de

Erleben

Kultursommer

Der Kultursommer Rheinland-Pfalz vereint über 200 Projekte verschiedener Kultursparten unter einem Dach.
kultursommer.de

Ausgehen

Museen in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz gibt es mehr als 450 Museen. Sie bilden ein kulturelles Rückgrat unseres Landes.
museumsverband-rlp.de