• News & Termine

Aktuelles zum Thema Fachkräfte

02.11.2017

Neue Bestmarke: Arbeitslosigkeit in Rheinland-Pfalz erstmals unter 100.000

Die Arbeitslosigkeit hat in Rheinland-Pfalz im Oktober einen historischen Tiefstand erreicht. Erstmals seit mehr als 25 Jahren waren in Rheinland-Pfalz weniger als 100.000 Menschen arbeitslos gemeldet. Das teilten Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler anlässlich der Bekanntgabe der aktuellen Arbeitsmarktzahlen mit. Danach waren im Oktober in Rheinland-Pfalz 98.325 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 2.495 weniger als im September und 7.197 weniger als noch im Vorjahresmonat. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent. Im Oktober des Vorjahres lag sie bei 4,8 Prozent. „Viele Faktoren haben dazu beigetragen, die Marke von 100.000 zu durchbrechen. Dazu gehören neben der demografischen Entwicklung und der guten konjunkturellen Lage auch eine zielgerichtete und bedarfsorientierte, flankierende Arbeitsmarktpolitik der Bundesagentur für Arbeit und der Landesregierung mit dem Europäischen Sozialfonds“, betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Es ist daher von entscheidender Bedeutung, Trends in den Bereichen Arbeit und Beschäftigung frühzeitig zu erkennen und vorausschauend zu handeln“, ergänzte Bätzing-Lichtenthäler. „Eine solche Entwicklung, die uns alle umtreibt, ist zweifelsohne die Digitalisierung. Hier erwarten die Menschen zu Recht von der Politik, die Veränderungen nicht einfach nur zur Kenntnis zu nehmen, sondern sie im Interesse aller zu gestalten“, so die Arbeitsministerin weiter. Vor diesem Hintergrund bringe die Landesregierung einen Masterplan „Zukunft der Arbeit“ auf den Weg. Seit dem vergangenen Frühjahr habe unter Federführung des Arbeitsministeriums ein wissenschaftlich begleiteter, landesweiter Diskurs stattgefunden, an dem neben den Partnerinnen und Partnern des Ovalen Tisches (OT) der Ministerpräsidentin sowie Expertinnen und Experten insbesondere auch interessierte Bürgerinnen und Bürger beteiligt waren. „Wir haben in den vergangenen Monaten beispielsweise über die mögliche Flexibilisierung von Arbeitszeit und Arbeitsort gesprochen, über die Auswirkungen auf Mitbestimmung und Arbeitsschutz und über das Thema, welche Anforderungen die Digitalisierung an unsere Qualifikationen und damit auch unser Bildungssystem stellt. Bei allen Themenkonferenzen stand dabei die Frage im Mittelpunkt, was wir heute tun müssen, damit wir morgen gute und sichere Arbeitsbedingungen haben, ohne dabei den technologischen Fortschritt auszubremsen“, erklärte Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Die bisherigen Ergebnisse und Erkenntnisse zu den verschiedenen Aspekten fließen in den Masterplan ein, den die Landesregierung nun basierend auf dem bisherigen Dialog und ebenfalls in Zusammenarbeit mit den OT-Partnern erarbeitet.mehr

weiterlesen
10.10.2017

Erstklassige Europaforschung

Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz wird für weitere sieben Jahre gemeinsam von Bund und Ländern gefördertmehr

weiterlesen
29.09.2017

Mainzer Kern- und Teilchenphysiker erfolgreich

Heute hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ihre Entscheidung bekanntgegeben, welche Forschungsvorhaben in der „Exzellenzstrategie“ weiter im Rennen um Fördermittel bleiben.mehr

weiterlesen
04.09.2017

Mit WLAN in LED-Lichtmasten ist Trier Vorreiter bei Digitalisierung

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat die neue Beleuchtung des Trierer Hauptmarkts mit 13 LED-Stelen in Betrieb genommen, in die öffentliche Internet-Hotspots integriert sind.mehr

weiterlesen
30.08.2017

Neuer Kita-Server online: Informationen für Eltern und die Fachwelt

Wo ist die nächste Kita? Was versteckt sich hinter dem Thema Sprachförderung und was genau versteht man unter einer Konsultationskita? Diese und viele weitere Fragen beantwortet der überarbeitete Kitaserver des Bildungsministeriums, der online unter www.kita.rlp.de zu finden ist.mehr

weiterlesen
28.08.2017

Masterplan Zukunft der Arbeit

„Bildung ist die Basis unserer Wissensgesellschaft und wird auch in der Zukunft eine wesentliche Grundlage einer stabilen Arbeits- und Sozialordnung sein.“ Mit diesen Worten begrüßte Arbeitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler heute in Neuwied die rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der dritten Themenkonferenz im Rahmen des Masterplans „Zukunft der Arbeit in Rheinland-Pfalz“.mehr

weiterlesen
22.08.2017

Rheinland-Pfalz soll starkes MINT-Land werden

Neue Geschäftsstelle organisiert Wettbewerb und begleitet MINT-Regionenmehr

weiterlesen
Treffer 1 bis 7 von 152
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Foto: © Gina Sanders - Fotolia.com

Termine, auf denen die Kampagne präsent ist

Sorry, there is no matched record!

Termine, auf denen die Kampagne präsent war

10. März 2015 , Worms

Arbeitsmarktkonferenz der Metropolregion Rhein-Neckar
zum Termin

17. März 2015 , Madrid

Fachseminar/Jobbörse für Fachkräfte
zum Termin

16. April 2015 , Mainz

Mittelstandstag 2015
zum Termin

24. April 2015  - 25. April 2015, Koblenz

Azubi- & Studientage
zum Termin

16. Juni 2015 , Bingen

Tag der Wirtschaft
zum Termin

23. Juni 2015 , Karlsruhe

bonding Firmenkontaktmesse
zum Termin

25. Juni 2015  - 26. Juni 2015, Frankfurt am Main

Bildungsmesse Rhein Main
zum Termin

27. Juni 2015  - 28. Juni 2015, Ramstein-Miesenbach

Rheinland-Pfalz-Tag
zum Termin

15. Juli 2015 , Ludwigshafen

Arbeitsmarktkonferenz
zum Termin

21. Juli 2015 , Landau, Landesgartenschau

Aktionswoche zur Aus- und Weiterbildung in den grünen Berufen
zum Termin

10. September 2015 , Düsseldorf

Karrieretag
zum Termin

12. September 2015  - 13. September 2015, Leipzig

Horizon Mitteldeutschland
zum Termin

18. September 2015  - 19. Dezember 2015, Mainz

BIM Rheinhessen
zum Termin

25. September 2015  - 26. September 2015, Ludwigshafen

Sprungbrett
zum Termin

02. Oktober 2015  - 04. Oktober 2015, Frankfurt am Main

Tag der Deutschen Einheit
zum Termin

22. Oktober 2015 , Bonn

Karrieretag
zum Termin

24. Oktober 2015 , Mainz

Ignition. Die Gründermesse
zum Termin

06. November 2015  - 07. November 2015, Köln

Berufe Live Rheinland
zum Termin

11. November 2015 , Wiesbaden

meet@hochschule Rhein/Main
zum Termin

26. November 2015  - 27. November 2015, Köln

Absolventenkongress
zum Termin

1 bis 20 von insgesamt 29 Datensätzen
«« « 1-20 21-29 » »»